DESTATIS - Statistisches Bundesamt

Begriffe von OnDEA in der Übersicht Glossar

Deutschsprachiges Glossar

Gemeinsame Geschäftsordnung der Bundesministerien

Die Gemeinsame Geschäftsordnung der Bundesministerien (GGO) regelt die Grundsätze für die Organisation der Bundesministerien, die Zusammenarbeit der Bundesministerien untereinander und mit den Verfassungsorganen sowie für den Geschäftsverkehr nach außen. Sie regelt die Mitwirkung bei der Rechtsetzung.

Gesetzgebungsebene

Die Regulierungsebene, die das Gesetz erlassen hat: nationales Recht, EU- und internationales Recht oder erweitertes EU- und internationales Recht.

Gültig ab

Filtert Vorgaben, die frühestens ab dem eingetragenen Datum gültig sind.